Liebes Team von Massivhaus-Birkenwerder,
es ist an der Zeit, DANKE zu sagen.

Nachdem wir Hr. Haase auf der Haubaumesse kennengelernt und von Anfang an ein sehr gutes Bauchgefühl hatten, unterschrieben wir im Dezember 2014 nach eingehender Beratung durch Herrn Haase und Frau Paulitz den Vertrag. Die Architektin Frau Reder zeichnete uns bereits auf dem Papier unser Traumhaus, doch jetzt, wo wir drin wohnen, merken wir erst, wie sehr der Grundriss und die Feinheiten wirklich durchdacht waren!

Auch wenn es im Juli leider zunächst holprig begann, da sich das Bauunternehmen mit dem Roh bau sehr lange Zeit gelassen und es somit gedauert hat, bis es ein wenig nach Häuschen aussah, ging es nach unserem gelungenen Richtfest umso schneller voran und unser Traumhaus nahm Forman. Die Herren Anies, der immer für gute Laune sorgte und mit dem wir viel Spaß hatten, und Hellwig sorgten dafür, dass wir innerhalb kürzester Zeit und ohne Probleme ein Dach über dem Kopf hatten. Die Abstimmungen erfolgten auf kurzem Wege und es wurde alles zu unserer Zufriedenheit umgesetzt. Die Firma Mahrenholz, bei der uns die Bemusterung am besten gefallen hat, sorgte mit Fenstern und Türen für Durchblick. Und auch bei Herrn Metzmacher konnten wir gar nicht so schnell gucken, da war der Putz schon dran und unser Haus erstrahlte die Straße. Insgesamt können wir diese vier Gewerke somit nur loben - hier lief alles reibungslos!

Ehe wir uns versahen, war die Sanitärrohinstallation bereits abgeschlossen (auch hier wurden unsere Änderungen kurzfristig berücksichtigt) und der Estrich wurde gegossen. Anschließend verwandelte sich unser Haus in eine Tropfsteinhöhle, was uns sehr beunruhigte. Doch auch hier behielten Herr Janotta und Herr Haase die Ruhe und vor allem Recht, so dass nach drei Wochen Trocknung (inkl. intensivem Lüften) davon nichts mehr zu sehen war. lm neuen Jahr ging es schließlich mit dem

Innenausbau weiter. Unser Fliesenleger Herr Häusler war einfach nur spitze! Hier mussten wir uns wirklich keinerlei Gedanken machen, da er genauso dachte wie wir! Seine Leistungen waren 1A und alles lief komplett unproblematisch! Kleine Unklarheiten oder Fragen konnten sofort auf kurzem Wege beseitigt bzw. geklärt werden, sogar am Wochenende! Hier waren wir wirklich beeindruckt und können Herrn Häusler nur empfehlen! Auch die Trocken-und Treppenbauer lieferten gute Qualität ab, jedoch waren hier die Abstimmungen nicht ganz so leicht (nach dem Fliesenleger waren wir einfach verwöhnt). In der letzten Woche vor der Übergabe, die überraschenderweise nochmals zwei Wochen vorverlegt wurde, waren nahezu alle Gewerke am Arbeiten. Die Ergebnisse von der Sanitärfirma Thimm, die ebenfalls immer versucht hat, unsere Wünsche zu berücksichtigen, Treppenbauer Stegen und dem Fliesenleger konnten sich wirklich sehen lassen, so dass unser Haus in kurzer Zeit sehr wohnlich aussah.

Unser Bauleiter, Herr Janotta, war immer für uns erreichbar und auch sehr oft vor Ort. Es gab viele gemeinsame Termine -auf Wunsch auch kurzfristig. Herr Janotta war immer darum bemüht, eine Lösung in unserem Interesse zu finden und hat uns insbesondere bei der Abarbeitung der Restarbeiten/Mangel bewiesen, wie wichtig ihm unsere Zufriedenheit ist. Lediglich mit dem Gewerk Elektro waren wir nicht zufrieden. Hier kam es immer wieder zu Unklarheiten und vor allem zu zeitlichen Verzögerungen. Termine wurden verschoben oder nicht eingehalten und allgemein war hier alles etwas unorganisiert. Dies hatte auch zur Folge, dass die Arbeiten bis zu unserem Einzug nicht abgeschlossen waren. Wir mussten hier leider (zu) oft nachhaken, Geduld aufbringen und sehr hinterher sein, um die Arbeiten zum Abschluss zu bringen (an dieser Stelle auch nochmals ganz lieben Dank an Herrn Janotta, der uns hier enorm unterstützt hat).

Das einzige, was uns darüber hinaus nicht so gut gefallen hat, war, dass sich die Gewerke mit Rückmeldungen oftmals etwas langer Zeit gelassen haben und wir uns dann meist sehr schnell bzw. kurzfristig festlegen sollten. Dies führte bei uns manchmal zu (organisatorischem) Chaos.

Insgesamt können wir aber ruhigen Gewissens sagen, dass es die richtige Entscheidung war, mit Massivhaus Birkenwerder zu bauen! Wir fühlten uns immer gut betreut und sind mit der Qualität und dem allgemeinen Ablauf sehr zufrieden.

Wir danken dem Massivhaus Birkenwerder-Team, insbesondere Herrn Haase, Frau Paulitz und Frau Reder, die letztendlich ausschlaggebend für unsere Entscheidung waren, für unser Traumhaus!

Liebe Grüße von den glücklichen Bauherren!

 

Massivhaus Birkenwerder

Mit Vertrauen bauen. Stein auf Stein. Für Generationen.

Impressum

Massivhaus Birkenwerder GmbH
Hauptstraße 125, 16547 Birkenwerder

Tel. +49 3303 / 21 66 - 0
Fax +49 3303 / 21 66 - 11

Handelsregister Neuruppin HRB 6086 OPR
Sitz: Birkenwerder, Geschäftsführer: Andreas Haase

info@massivhaus-birkenwerder.de
www.massivhaus-birkenwerder.de

Disclaimer

Wir, die Firma Massivhaus Birkenwerder GmbH, haben auf dieser Website Hyperlinks bzw. Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Die Massivhaus Birkenwerder GmbH distanziert sich insgesamt von allen Inhalten aller auf unserer Website gelinkten Seiten. Wir weisen darauf hin, dass die  Massivhaus Birkenwerder GmbH keine Haftung für Schäden übernimmt, die durch das Herunterladen oder den Einsatz genannter Software entstehen könnten. Diese Erklärung gilt für alle Links und Hyperlinks auf unserer Website. Bitte nutzen Sie die Links nicht, sollte diese Erklärung nicht Ihr uneingeschränktes Einverständnis finden.
 
Wir, die Firma Massivhaus Birkenwerder GmbH, werden nicht in einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes teilnehmen und sind dazu auch nicht verpflichtet.